Wer kann die Kurse besuchen?

Das Angebot (Informationen zum Kursangebot) der Deutsch-Integrationskurse richtet sich an alle Personen mit Wohnsitz im Kanton Solothurn, welche über ein voraussichtlich langfristiges Bleiberecht verfügen. Die Kurse sind primär auf berufstätige Erwachsene, Erwachsene (im Erwerbsalter) ohne Arbeit sowie Jugendliche und junge Erwachsene ausgerichtet. Sie stehen auch vorläufig Aufgenommenen (Ausweis F) und Asylsuchenden (Ausweis N) offen, die einer Gemeinde zugewiesen sind.

Kursanmeldung

Zu Region 1 gehören die Bezirke Dorneck und Thierstein. Der restliche Teil des Kantons Solothurn gehört zu Region 2.

Region 1
k5kurszentrum.ch, K5 Kursprogramm

Region 2
ecap.ch, ECAP Kursprogramm

oder vhs-so.ch, VHS Kursprorgamm

Bei den Intensivkursen der ECAP und der VHS besteht für Fr. 2.- pro Lektion und Kind ein Kinderbereuungsangebot während des Unterrichts. Das Formular dazu finden Sie hier. Bitte senden Sie dieses Formular zusammen mit der Kursanmeldung an den Sprachkursanbieter.