Projekte

Projektunterstützung über das Kantonale Integrationsprogramm

Private, Regelstrukturen und Trägerschaften haben die Möglichkeit, für Projekte im Bereich der spezifischen Integrationsförderung ein Gesuch um Projektunterstützung einzureichen.
Es werden drei Beitragsformen unterschieden: Anerkennung von freiwilligem Engagement, Innovatives Projekt und Förderung von Regelstrukturen.
Voraussetzungen und Eingabefristen finden Sie in der rechten Spalte im Kreisschreiben und dem jeweiligen Anhang sowie in den Unterseiten.
Das Gesuch muss per Post oder elektronisch bei der Fachstelle Integration eingereicht werden. Dazu sind die entsprechenden Gesuchformulare zu verwenden.

Projektunterstützung über die eidgenössische Migrationskommission EKM

Die EKM lanciert das Programm «Neues Wir». Darin werden partizipative Projekte gefördert, die Diskurse, Bilder, Geschichten und Räume von «Wir und die Anderen» hinterfragen und Alternativen dazu entwickeln: Weitere Informationen zu Inhalt und Projekteingabe sind auf der Webseite ekm.admin.ch zu finden.