Deutsch-Integrationskurse

Was ist neu ab 2017?

Der Besuch der subventionierten Deutsch-Integrationskurse ist ab 2017 status unabhängig möglich. Die Kurse stehen auch vorläufig Aufgenommenen (Ausweis F) und Asylsuchenden (Ausweis N) offen, die einer Gemeinde zugewiesen sind.

Infobroschüre Deutsch-Integrationskurse Kt. SO

Anpassung Deutsch-Integrationskurse ab September 2017

Information für die Gemeinden