Aktuelle Projekte

Chor der Nationen

Menschen aus der ganzen Welt begegnen sich bei der wöchentlichen Probe am Donnerstagabend um 19.00 Uhr im Alten Spital Solothurn (Ausnahme: Schulferien). Mit grosser Freude und unter professioneller Leitung werden Lieder aus der ganzen Welt gelernt und an grossen und kleinen Konzerten jeweils mit musikalischer Begleitung vorgetragen.

Interessiert? Zur Zeit werden Neuanmeldungen von Migrantinnen und Migranten privilegiert behandelt. Bitte melden Sie sich bei cdn.solothurn@gmail.com oder Tel. 032 636 15 71.

Weitere Informationen: www.cdn-solothurn.ch

imagine - Festival gegen Rassismus

imagine ist ein Programm, das sowohl Veranstaltungen für eine grosse Öffentlichkeit organisiert und mit gesellschaftlichen Brennpunkt-Themen kombiniert, als auch für und mit Jugendlichen zu diesen Themen Workshops erarbeitet.

Als öffentlichkeitswirksame Plattform regt es Beteiligte und Publikum zur Auseinandersetzung mit den Themen Ausgrenzung, Gewalt, Diskriminierung und Rassismus an.

Mehr Informationen:

Netzwerk Schlüsselpersonen

Schlüsselpersonen sind gut integrierte Einzelpersonen mit einer engen Verbindung zu einer Sprach- und/oder Migrationsgruppe und kennen die lokale Sprache und Kultur.

Seit Juni 2015 nehmen Schlüsselpersonen aus den Sprachgruppen Tigrinya, Tamilisch und Albanisch diese Brückenfunktion im Raum Solothurn wahr.

Mehr Informationen: www.altesspital.ch

"Wir sind Eins"

Das Projekt vom Verein Region Thal dauert von 2016 bis 2020 und hat zum Ziel, den gesellschaftlichen Zusammenhalt im Thal zu stärken. Insbesondere wird Folgendes verfolgt:

  • ­ Berührungspunkte zwischen den Generationen schaffen
  • ­ Organisationen und Akteure vernetzen
  • ­ Neuzuziehende und Ausländerinnen und Ausländer integrieren

Mehr Informationen: